Der Bildungsweg von der 5. bis zur 13. Klasse

Ab der 5. Klasse wird der Bildungsweg in Sekundarstufen unterteilt.

Die Sekundarstufe 1 umfasst die Klassenstufen 5 bis 10 und kann mit den Abschlüssen Berufsreife (Hauptschulabschluss) und dem Qualifizierten Sekundarabschluss 1 (Realschulabschluss) beendet werden.

Die Sekundarstufe 2 umfasst die Klassenstufen 11 bis 13 und kann mit den Abschlüssen „Schulischer Teil der Fachhochschulreife“ (Fachabitur) und der „allgemeinen Hochschulreife“ (Abitur) abgeschlossen werden.